Grabbe-Gymnasium Detmold

Gesamtübersicht Index A - Z
Sie sind hier: > intern > Adventskalender

Adventskalender

Das Grabbe KRITZELT

Von Beate Schalk

Ich kann das nicht." Diesen Satz hören wir Lehrer oft und ich beginne daraufhin im Unterricht immer die Geschichte von …. zu erzählen, und dass 10% Talent und 90% Übung das Geheimnis guter und sehr guter Ergebnisse ist.
„Wenn Ihr jeden Tag…“, fahre ich fort zu erzählen. In so einer Situation entstand die Idee, die ich schnell mit den Themen der Obligatorik (Grafik/Installation) verknüpfte und die Kunstaktion nahm vor meinem inneren Auge eine konkrete Vorstellung an.
Die Fachschaft war sofort mit von der Partie, indem sie wichtige Anregungen gab und auf der Exkursionsfahrt nach Düsseldorf entwickelte sich die Idee in den Gesprächen mit Frau Niehus-Berkemann weiter. Start sollte der 1. Dezember sein, wobei Frau Niehus-Berkemann der Adventskalender vor Augen schwebte, der mit seinen 24 Türen, jeden Tag eine Überraschung bereithält. Jeden Tag sollten kleine „Überraschungen“ an den Wänden des Neubau-Foyers die Zeit bis Heiligabend verkürzen und besonders spannend machen. Aus der gemeinsamen Exkursion entwickelte sich der Gedanke an eine gemeinsame Kunstaktion der beiden Leistungskurse.
Dieses Projekt verbindet grafische Gestaltung mit Aspekten von Rauminstallation und Aktion, sodass zeitgenössische ästhetische Zugangs- und Arbeitsweisen von Künstlern erfahrbar werden. Die Arbeiten der Leistungskurse werden den Raum des Foyers von Tag zu Tag immer mehr einnehmen, sich ausbreiten und tägliche „Arbeit“ wird in ihren räumlichen Ausmaßen sichtbar. Die Hängung wird zu einer Aktion, da sie immer in der 1. großen Pause erfolgen soll und gehört somit zu dem Kunstprojekt dazu.
Konkret bedeutet das für die SuS, dass sie jeden Tag 10 Minuten lang kritzeln. Somit entstehen täglich mehrere grafische Arbeiten, wobei jeder SuS nur eine Arbeit seiner Wahl aufhängt. Die Thematik der grafischen Auseinandersetzung verändert sich von Woche zu Woche.
Und ihr - ihr könnt euch also in den nächsten Wochen bis zum 22.12. 2016 jeden Tag von den Kritzeleien der Leistungskurse Kunst im Neubau-Foyer überraschen lassen.
Viel Freude und eine schöne und spannende Adventszeit wünschen die SuS der Leistungskurse (Q1/Q2/Ku) sowie die Fachschaft Kunst.