Grabbe-Gymnasium Detmold

Gesamtübersicht Index A - Z
Sie sind hier: > Förderverein > Leitung

Leitung

Der neue Vorstand des Fördervereins

Von links nach rechts: Christine Eikens (Kassenführerin), Anja Vothknecht, Gerd Hüls, Julia Streit-Lehmann (Vorsitzende), Anke Theiler (Schriftführerin) und Arzu Can (stellvertretende Vorsitzende).

Auf das Foto klicken, um es zu vergrößern!


 

Vorgänger-Vorstand

Gruppenbild mit Dichterfürst. Von links: Elke Berlin, Christian-Dietrich Grabbe, Carmen Jansen, Gerd Hüls, Dagmar Schulze-Stapen, Daniela Grauert und Werner Klapproth.


Förderverein verabschiedet Volk

Daniela Grauert löst langjährigen Vorsitzenden ab - Schulleiter betont dessen Leistungen

 
Zwölf Jahre hat er den Vorsitz des Fördervereins innegehabt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Fördervereins wurde Anton Volk von Schulleiter Werner Klapproth verabschiedet.
In einer kurzen Laudatio stellte Werner Klapproth exemplarisch die Verdienste des langjährigen Vorsitzenden des Fördervereins dar. Mit großem Engagement hat sich Anton Volk für die Belange des Grabbe-Gymnasiums und für die Unterstützung der verschiedensten Projekte zur Förderung der Schülerinnen und Schüler eingesetzt. In seiner Zeit stieg die Zahl der Mitglieder im Förderverein auf über 500 Mitglieder an. Mit seinem juristischem Sachverstand und seiner reichen Lebens- und Berufserfahrung stand er immer der Schule zur Verfügung, sein Herz galt den Anliegen der Schülervertretung und den sportlichen, künstlerischen und musischen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler. Als Dank der Schule überreichte der ehemalige Schulleiter Walter Hunger einen neuerschienenen Bildband zum Barock in Westfalen, Schulleiter Werner Klapproth einen Linoldruck der Schülerin Sophie Gruber (Klasse 9k) mit dem Titel ,,Beflügelter Wasserfall". Zur neuen Vorsitzenden wurde Daniela Grauert gewählt. Dem weiteren Vorstand gehören Elke Berlin, Carmen Jansen, Dagmar Schulze-Stapen und Werner Klapproth an.
LZ vom 16. März 2012
 

Engagement für die Schule

Der Förderverein stellt sich der Aufgabe, die Entwicklung der Schule voranzutreiben. Die Umsetzung neuer Ideen muss finanziert werden, und hier sieht der Verein sein Kerngeschäft: die nötigen Gelder zu beschaffen.

Hier die Kontaktdaten =>

 

Engagement für die Schule

Der Förderverein stellt sich der Aufgabe, die Entwicklung der Schule voranzutreiben. Die Umsetzung neuer Ideen muss finanziert werden, und hier sieht der Verein sein Kerngeschäft: die nötigen Gelder zu beschaffen.

Hier die Kontaktdaten =>