Grabbe-Gymnasium Detmold

Gesamtübersicht Index A - Z
Sie sind hier: > Kooperationspartner > Sanitätsdienst > 2014-2015

2014-2015


Immer bereit

Der Schulsanitätsdienst nimmt seine tägliche Bereitschaft auf

Von Julia Tannert (Text & Foto)

Der Startschuss für den Grabbe-SSD (Schulsanitätsdienst) ist gefallen. Seit gut zwei Wochen läuft der Bereitschaftseinsatz. Täglich steht ein Sani-Team von zwei bis drei Schüler/innen auf Abruf bereit, um im Notfall Verletzte bzw. Erkrankte zu betreuen und in der Erst-Hilfe zu versorgen.

Bereits im Juni ließen sich 26 engagierte Grabbianer/innen der damaligen Jahrgangsstufen  8 bis Q1 von Andreas Skalecki und Stefan Schulte der Johanniter-Unfall-Hilfe in vielfältigen Bereichen der Ersten Hilfe ausbilden. Interessante und mit Witz vorgetragene Theorieinhalte wurden dabei an passender Stelle durch realitätsnahe Praxisübungen vertieft. So erfuhren unsere Sanis beispielsweise, wie sie im Falle von Sportverletzungen und Kreislaufbeschwerden, aber auch bei Bewusstlosigkeit und Atem-/Herzstillstand reagieren müssen.

Beim Sponsorenlauf und Sportabzeichentag im September konnten die SSD-ler bereits erste Erfahrungen beim außerunterrichtlichen Einsatz sammeln. Und seit den Herbstferien kann nun auch jede Lehrkraft den SSD rufen, sollte es im Unterricht oder auf dem Pausenhof zu einem Unfall kommen.

Ein großer Dank gilt zum Schluss dem Förderverein unserer Schule. Ohne ihn hätten wir den SSD nicht einsatzfähig machen können, denn die Kosten für unsere Ausrüstung (Sani-Rucksack, Sani-Tasche, Westen) wurden großzügig übernommen.

Bei Rückfragen steht die SSD-Leitung (Liza Buhr und Marvin Fischer, beide Q2, und ich) jederzeit gerne zur Verfügung.

Auf dem Foto hinten (von links nach rechts):

Michelle Warschun (9m), Marvin Fischer (Q2, SSD-Leitung), Ole Merwitz (Q1), Till Uhlich (Q2), Natalie Grewe (EF), Marieke Burghardt (EF), Nils Berlin (EF)

Mitte:

Serafina Petermann (Q1), Camilla Anduschus (EF), Mira Middeldorf (EF), Annika Franke (EF), Helene Wetter (EF), Lisa Bätge (EF)

vorne:

Maren Kreutler (Q1), Lisa Hobbensiefken (9m), Hanna Hobbensiefken (9g), Kassandra Friedrichs (Q2), Matthias Lewandowski (Q2)

Es fehlen:

Liza Buhr (Q2, SSD-Leitung), Annika Mäscher (Q2), Matthis Bonifacius (Q1), Eike Klein (Q1), Stina Kirschner (Q1), Susanna Isaak (Q1), Wibeke Waltking (EF), Clara Warlich (EF)
 

Engagement für die Schule

Der Förderverein stellt sich der Aufgabe, die Entwicklung der Schule voranzutreiben. Die Umsetzung neuer Ideen muss finanziert werden, und hier sieht der Verein sein Kerngeschäft: die nötigen Gelder zu beschaffen.

Hier die Kontaktdaten =>

 

Engagement für die Schule

Der Förderverein stellt sich der Aufgabe, die Entwicklung der Schule voranzutreiben. Die Umsetzung neuer Ideen muss finanziert werden, und hier sieht der Verein sein Kerngeschäft: die nötigen Gelder zu beschaffen.

Hier die Kontaktdaten =>