Girls Day

Blick hinter die Kulissen der Brauerei

Von Lara Koch

Täglich führt mich mein Schulweg vorbei an der Privatbrauerei Strate. Schon immer habe ich mich gefragt, was da passiert und wie wohl der Arbeitsplatz eines Braumeisters aussieht. Eine Mail, ein Telefonat und schon war klar, den Girls day 2016 konnte ich bei Strate verbringen. Los ging es um 8 Uhr, der Braumeister Herr Spalting hat mich begrüßt und mit ins Labor genommen. Dort wurden die Proben aus dem Brauprozess untersucht. Ab 10 Uhr konnte ich an einer Führung für eine Besuchergruppe teilnehmen und habe so das ganze Gelände kennengelernt. Hinterher gab es für mich noch ein paar Einblicke in die nicht öffentlichen Räume der Produktion. Alles im allen hatte ich einen sehr spannenden Tag in der Brauerei. Wirklich klasse, auf diese Art mal hinter die Kulissen schauen zu können.