Start   Nachrichten   Unterricht    Schulleben   Konzepte   Organisation   Archiv  

Adventskalender

Alle Rätsel geknackt

Konstrukteurin des Kalenders mit der Resonanz zufrieden

Das große Rätselraten ist abgeschlossen. Kristina Panchyrz ist mit der Beteiligung zufrieden. Sie berichtet zum Beispiel, dass eine fleißige Knoblerin bei allen Rätseln mitgeraten und alle richtig geknackt hat. Wohin soll sie jetzt bloß mit den vielen Grabbe-Pullis und T-Shirts? Albonit Dalipi (Q2) hat das contra-intuitive ,,Ziegenparadoxon" perfekt aufgelöst, die Lösung aber auf YouTube platziert. Trotzdem bekommt er auch einen Grabbe-Bekleidung-plus-Trinkbecher-Set - so wie alle anderen erfolgreichen Rätselknacker auch.


  • Information: [ Abschluss: Die Weihnachtsgeschichte ]
  • Information: [ 13. Türchen am Mittwoch, 18. Dezember ]
  • Information: [ 12. Türchen am Dienstag, 17. Dezember ]
  • Aufgabe 11: [ 11. Türchen am Montag, 16. Dezember ]
  • Aufgabe 10:
  • Aufgabe 09:
  • Information: [ 9. Türchen am Donnerstag, 12. Dezember ]
  • Aufgabe 08:
  • Aufgabe 07: [ 7. Türchen am Dienstag, 10. Dezember ]
  • Aufgabe 06:
  • Aufgabe 05:
  • Aufgabe 04:
  • Information: [ 4. Türchen am Donnerstag, 5. Dezember ]
  • Aufgabe 03: [ 3. Türchen am Mittwoch, 4. Dezember ]
  • Aufgabe 02:
  • Aufgabe 01:

Das große Ratespiel

Rätsel, Lieder und Geschichten in Form eines Adventskalenders

So funktioniert's!

    • Ab Montag (2. Dezember) bis Freitag (19. Dezember) kannst du jeden Tag ein „Türchen“ in Form einer Audio-Datei auf der Grabbe-Homepage öffnen.
    • Bei den 15 „Türchen“ handelt es sich um Geschichten, Lieder und Rätsel von den unterschiedlichen Fachschaften des Grabbe-Gymnasiums. Jeden Tag erscheint auf der Grabbe-Homepage eine neue Datei.
    • Außerdem wird es die Möglichkeit geben, diese im SLZ anzuhören.
    • Die Geschichten und Lieder sind einfach zum Anhören und Genießen.
    • Die Rätsel sind zum Knobeln, Raten und Kopfzerbrechen.
    • Dazu hast du in der Regel eine Woche Zeit, Lösungen einzureichen.
    • Diese werden entweder per Mail an Frau Panchyrz (k.panchyrz@schule-detmold.de) mit dem Betreff „Grabbe-Adventskalender“ oder auf einen Zettel geschrieben und in einen Kasten im SLZ geworfen.
    • Dabei solltest du immer deinen Namen, Klasse bzw. Jahrgangsstufe, die Nummer des Türchens und das Datum des Türchens angeben.
    • Innerhalb einer Woche wird ein/e Gewinner/in erkoren, bei Rätseln mit eindeutigen Lösungen, sofern mehrere richtige Antworten eingereicht werden, per Los, bei den philosophischen Rätseln je nach Qualität der Antworten. Die Gewinnerin bzw. der Gewinner erhält einen kleinen Preis.