Grabbe-Gymnasium Detmold

Gesamtübersicht Index A - Z
Sie sind hier: > Nachrichten-Archiv > Februar 2018 > Speer & Diskus

Speer & Diskus

NRW-Titel für Marc Gast

Erster Platz mit dem  Diskus - zweiter Platz mit dem Speer

Von Klaus Brand

Das neue Jahr hat kaum begonnen, da stehen die ersten Meisterschaften auch schon auf dem Programm. Grabbianer Marc Gast (LG Lippe-Süd) gelangen in seinem ersten U18-Jahr (Jahrgänge 2001 und 2002) bei den NRW-Winterwurfmeisterschaften in Leverkusen gleich zwei tolle Erfolge.
Der letztjährige Fünfte bei den Deutschen Meisterschaften M15 in Speer und Diskus hat sich nun in U18 mit größeren Gewichten bei den Wurfgeräten auseinanderzusetzen, doch sein enormer Trainingsfleiß auch im lippischen Regen auf durchweichten Plätzen zahlt sich schon aus. Im Diskuswurf langte es mit einem 40,44m-Wurf zum NRW-Titel vor seinem Konkurrenten Aiden Warnt (ART Düsseldorf) mit 40,06m. Im Speerwurf legte Marc beim ersten Versuch einen ganz weiten Wurf hin - doch leider außerhalb des Sektors. Mit Weiten um 50m mischte er aber anschließend vorne mit. Als Favorit Paul Cedric Uthof (LAV Bayer Uerdingen) im letzten Versuch 55,53m schaffte, war zwar die Überraschung ausgeblieben, doch Marc konnte sich mit 50,73m über nicht erwartetes Silber freuen.
Jetzt darf man auf die Deutschen Winterwurf in Halle/Saale gespannt sein.