Start   Nachrichten   Unterricht    Schulleben   Konzepte   Organisation   Archiv  

Mirja Gutzeit holt Bronze in Hannover

no

ENDLICH geht es in der Leichtathletik wieder auf die Bahn bzw. auf die Matte! Und für Mirja Gutzeit war dies dann gleich mit zwei tollen Erfolgen verbunden. Bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U16 (Jahrgang 2006) in Hannover holte sie mit der Höhe von 3,40m die Bronzemedaille. Eine Woche später gewann sie in Lage die Westfalenmeisterschaft und krönte diesen Erfolg mit der neuen persönlichen Bestleistung von 3,63m.

Als Mirjas Trainer Olaf Hilker (Mirja startet für den Stabhochsprungverein Horn-Bad Meinberg-Lippe) dann in der U16-Weltjahresbestenliste nachschaute, wartete eine Überraschung auf ihn: Mirjas 3,63m bedeuten Rang 7 in dieser Liste!

Wir gratulieren ganz herzlich zu den Erfolgen in Hannover und in Lage und zu der tollen Platzierung in der Bestenliste.

no

   

Fotos (Wilfried Starke)

oben: Platz 3 für Mirja (3.v.l.) bei den Deutschen in Hannover – und ihre Trainer

unten: Keine Frage: Nicht nur eine tolle Höhe, auch eine exzellente Haltung